North American AT-6 D-FITE

 

 

 

North American AT-6 D-FITE

 

... eine der schönsten T6´en in Deutschland.

Construction number 76-3556

Diese North American AT-6 wurde mit der Konstruktionsnummer 76-3556 im Jahr 1941 an die Royal Airforce (RAF) ausgeliefert, sodann also eine „Harvard Mk.II“ . Die RAF reichte den Trainer an die Royal Canadian Airforce (RCAF) mit der Kennung AJ586 weiter. Dort war das Flugzeug vom 29.07.1941 bis zum 11.10.1960 in den Bestandslisten.

Der erste zivile Eigner war 1966 Robert H. Horn in Michigan, die Registration N4657T. Die Maschine wurde an T Time Aviation in Kalamazoo verkauft und ab 2003 mit der N586AJ registriert. (source Warbirdregistry). In Deutschland wurde dieses Ausnahmeflugzeug mit der bekannten Registrierung D-FITE zugelassen und befindet sich im Bestand "Air Fighter Academy GmbH / Hangar10" auf der Insel Usedom.

 

Das Flugzeug ist ab und an zur maintenance bei MeierMotors GmbH in Bremgarten, so auch am sonnendurchfluteten 19.März 2010

Die Harvard Mk.II ist in einem traumhaften Zustand, man möchte bald sagen besser als das Flugzeug damals vom Band gekommen ist ....

AT 6 D FITE 19 03 2010 1

 

 

Stippvisite auf der Insel Usedom bei der Erlebniswelt "Hangar10/ Airfighter Academy"

Hangar10 2013 05 231 Kopie#

Hangar10 2013 05 237 Kopie Hangar10 2013 05 238 Kopie Hangar10 2013 05 23124 Kopie

Hangar10 2013 05 23106 Kopie

 

 

*********************