Shuttleworth Collection 2013

 

 

 

 

 

 

 

Die Shuttleworth Colecction ist eines der ganz großen Highlights in Großbritannien. Die Collection ist auf dem Flugplatz Old Warden in Bedfordshire angesiedelt. Neben dem alterwürdigen Flugfeld ist ein Luftfahrtmuseum beheimatet, welches vor allem Flugzeuge aus englischer Provienz aus den Anfängen der Fliegerei zeigt, die sogenannten "Edwardians". Im Jahr 1928 wurde die Sammlung vom Luftfahrtpionier Richard Shuttleworth gegründet. Shuttleworth kam 1940 beim Absturz mit einer Fairey Battle ums Leben und seine Mutter führte den "spirit" weiter und führte die Sammlung in den "Richard Ormonde Shuttleworth Remembrance Trust" über. Natürlich verfügt die Collection auch über eine eigene Restaurierungswerkstätte in der die alten Flugzeuge gewartet und eben auch restauriert werden. Jedes einzelne Exponat ist ein Highlight für sich. Neben den Flugzeugen beinhaltet die Sammlung auch wunderebare alte Autos und Motorräder.

Die Collection führt alljährlich Flugtage durch und irgendwann bin ich mal dort um die Maschinen live in der Luft zu sehen .....irgendwann

Chilton DW1 Shuttleworth 2013 07 141

Natürlich gibt es auch ein Café und einen Souvenirshop - Zeit zum Verweilen für die "Duxford-Wir-haben-keinen-Spaß"-Therapiegruppe

Stuhlkreis Shuttleworth 2013 07 141

mit dabei die legendäre "Duxford-Duck"

The Duck Shuttleworth 2013 07 144