IG Warbird Nottuln 2003

 

Nottuln 2003 "IG-Warbird Germany"

Das 2.IG-Warbirdmeeting ganz im Norden der Republik. Mein erster "Auftritt" bei den warbird-Verrückten. Es war ein wunderbarer Sonntag, den ich nicht so schnell vergessen werde. Die vielen vielen Kilometer haben sich gelohnt. Photographiert wurden die Bilder mit einer Canon A70 powershot, also einer kleinen Digitalknipse, man möge mir also die Qualität etwas verzeihen.

Natürlich waren wunderbare Modelle am Start

  • AT6 von Ewald , Petrausch Modellbau
  • Yak 11 von FiberClassics
  • Uwe Grevsmühl und die FC-Mustang "Alabama Rammer Jammer" Uwe gehört zu den "Legendary Fighters". Die Jungs sind klasse und zelebrieren wunderbare Verbandflüge mit ihren warbirds
  • Udo "30mm-Kanone" Boernemann aus Nottuln mit der P-51 Horses Itch und einer Spitfire (Kuhlmann oder FC)
  • P-51 Mustang "Shangri La" FiberClassics, Sabatschus. Die Gebrüder Sabatschus sind der Kern der "Legendary Fighters". Modellbau und Modellflug in Perfektion.     
  • Richard "Viper" Friedrich. Freund und Flügelmann aus Singen hat seine Ki84 eingeflogen
  • Richy ist auch Moderator im warbirdforum und mit Beat, Micha, Olaf und meinereiner sozusagen Gründungsmitglied des Forums. Richy ist ebenfalls bei der IG-Warbird im "Vorstand" aktiv.
  • Ralf "Dixie" Rohmann, Initiator und Chairman der IG-Warbird Germany mit der Corsair Marines Dream
  • Robert Schillers Schinhändl Bf 109 mit 3 Meter Spannweite. Rob ist Mitglied bei den "Bavarian Eagles"
  • Willy "Fräser" Schachermeyer mit seiner Eigenbau-Corsair in Voll-GFK imMaßstab 1/5,5. Willy betreibt seine Corsair mit einem ZG62. Es sollte 4 Jahre gehen bis auch ich Willy so ein Teil aus seinem Fundus abschwätzen konnte .....

Die Galerie

gruppe2

 

 

 

warbird

********