Hawker Fury / Nimrod - Liening Modellbaustudio

 

 

Hawker Fury , Modellstudio 

 

 

 

Das Modell

 

2000mm Spannweite, Länge 1740mm

Maßstab ca. 1/4,5

Fluggewicht ca. 9 Kg

Motorisierung 25-40ccm Benzinmotor

 

Baustart 15.11.2011

 Erstes Augenscheinnahme des Baukastens- Baukasteninhaltes

Enthalten ist feines Holz, viele Zubehörteile wie Verspannung, Scharniere usw, Motorhaube und Fahrwerksverkleidungen in GFK, Gasdruckdämpfer als Fahrwerksbeine und gerollte Baupläne in 1/1 Größe

 

 

 

 Das Baubrett ist vorbereitet, es kann losgehen 

 

Hawker Fury 2011 11 15 19

Fleissarbeit - die notwendigen Bauteile zusammensuchen, zuordnen und aufbauen. Hier zeigt sich schon die erste Hürde. bauplan und Bauanleitung sind rudimentät, teilweise nicht richtig. Hier macht es durchaus Sinn, sich genau jeden Schritt zu überlegen und damit "über den Tellerrand" zu schauen. man sollte für diesen "Bausatz" ein gerüttelt Maß an Erfahrung mitbringen, sonst geht das schief.

Hawker Fury 2011 11 15 20 Hawker Fury 2011 11 15 21 Hawker Fury 2011 11 15 22 Hawker Fury 2011 11 15 23

Hawker Fury 2011 11 15 24

Hawker Fury 2011 11 15 25 Hawker Fury 2011 11 15 26     

Aufbau des Rumpfes am 19.11.2011

Das Messingrohr dient zur Aufnahme des Fahrwerkes/ Gegenlager. Hier schon die erste Modifikation. Das Messingrohr wird in den Rumpf durch ein Hartholzstreifen abgestützt und dadurch die Kraft in den Rumpf verbessert. dass am Ende das Messingrohr dank zu geringer Wabndstärke gänzlich untauglich für das Modell ist, erschliesst sich leider erst später und bringt sehr viel aufwändige Nacharbeit mit sich. Mal sollte also hier bereits reagieren und ein Missingrohr mit erheblich größerer Wandstärke setztn, da später hierin ein Gewinde (Kugelkopf) geschnitten werden muss

Hawker Nimrod 2011 11 195 Hawker Nimrod 2011 11 193 Hawker Nimrod 2011 11 196

  Hawker Nimrod 2011 11 194 Hawker Nimrod 2011 11 192 Hawker Nimrod 2011 11 191

Hawker Nimrod 2011 11 197

24.11. 2011

Der Aufbau des Baldachin aus vorgefertigten Edelstahlteilen

Hawker Nimrod 2011 11 2511 Hawker Nimrod 2011 11 256 Hawker Nimrod 2011 11 255

Spornradspant , auch hier Umbauarbeiten. Dies liegt aber daran, dass ich keinen Schleifsporn verbauen mag, sondern eben ein angelenktes Spornradfahrwerk 

Hawker Nimrod 2011 11 257 Hawker Nimrod 2011 11 254

Hawker Nimrod 2011 11 253 Hawker Nimrod 2011 11 252 Hawker Nimrod 2011 11 251  

Hawker Nimrod 2011 11 243

Wartungsöffnung Vorderrumpf. Zwar nicht vorgesehen, aber so kommt man besser an den Tank dran

Hawker Nimrod 2011 11 242 Hawker Nimrod 2011 11 241

Problemzone Baldachin, die Verlötung war mangelhaft und wurde vom Hersteller ausgetauscht

Hawker Nimrod 2011 11 258 Hawker Nimrod 2011 11 2510 Hawker Nimrod 2011 11 259

Setzen der stringer, sowie diverse Verstärkungen. Gerade die Augenschrauben im Heckbereich bedürfen der Aufmerksamkeit.

Augenschrauben in Balsaholz geht wohl eher nicht, also Verstärkung mit Kieferleisten

...und das Flugzeug soll eine Wartungsklappe erhalten - wie das Original eben

Hawker Fury 2011 11 26 7 Hawker Fury 2011 11 26 6 Hawker Fury 2011 11 26 5 Hawker Fury 2011 11 26 4a

hier gut zusehen, die Kiefernleiste zur Aufnahme der Augenschrauben (herstellerseitig sollte die Augenschraube i n der Balsaholzleiste verankert sein)

  Hawker Fury 2011 11 26 3 Hawker Fury 2011 11 26 2

Hawker Fury 2011 11 26 1

...probehalber die Haube aufgesetzt. Auch wird sehr viel Nacharbeit nötig sein, so schaut das nach Nichts aus - schade

Hawker Fury 2011 11 26 9 Hawker Fury 2011 11 26 8

die ersten Beplankungsschritte .... das Balsa ist einigermaßen hart und lässt sich nur schwer aufziehen. Mit massivem Wässern geht das dann aber.

Hawker Nimrod 2011 11 275